DevOps für Ihr Unternehmen

Durch eine enge Zusammenarbeit zwischen Softwareentwicklung und
IT-Betrieb erreichen Sie das Maximum an Effizienz.

Was ist eigentlich DevOps?

DevOps, die clevere Verbindung von „Development“ (Entwicklung) und „Operations“ (Betrieb), ist weitaus mehr als nur diese beiden Begriffe. Dieser Ansatz umfasst Themen wie Sicherheit, Zusammenarbeit, Datenanalyse und andere wichtige Aspekte. Aber was genau verbirgt sich dahinter?

DevOps beinhaltet Strategien, um Ideen – sei es die Entwicklung neuer Softwarefunktionen, die Bearbeitung von Anfragen zur Verbesserung oder das Beheben von Fehlern – effizient vom Entwicklungsprozess bis zur Einsatzbereitschaft zu beschleunigen. Dies erfordert regelmäßige Kommunikation zwischen Entwicklungs- und Betriebsteams sowie eine enge Zusammenarbeit. Eine skalierbare Umgebung mit flexibler Ressourcenbereitstellung ist ebenfalls entscheidend. Dank DevOps stehen Ressourcen dort zur Verfügung, wo sie am dringendsten gebraucht werden – und dies erfolgt durch Self-Service und Automatisierung, ohne mühsame manuelle Schritte.

Entwicklungsteams, die normalerweise in einer Standardentwicklungsumgebung (SDE) arbeiten, kooperieren eng mit dem IT-Betriebsteam, um die Softwareentwicklung, Tests und die Veröffentlichung neuer Versionen zu beschleunigen, ohne die Zuverlässigkeit zu gefährden.

Dies führt zu häufigeren Code-Änderungen und einer dynamischeren Nutzung der Infrastruktur. Traditionelle Verwaltungsmethoden können oft nicht mit diesen Anforderungen Schritt halten. Um in diesem Wettbewerbsumfeld relevant zu bleiben, sind daher Anpassungen unerlässlich. 

DevOps-Unternehmenskultur

Die DevOps-Unternehmenskultur ist ein moderner Ansatz, der die Zusammenarbeit zwischen Entwicklern (Dev) und IT-Betriebsteams (Ops) fördert. So wird eine agile, effiziente und kundenorientierte Herangehensweise an die Softwareentwicklung und -bereitstellung gefördert. Dies trägt dazu bei, Wettbewerbsvorteile zu erzielen und den Erfolg im digitalen Zeitalter sicherzustellen.

Auch die Informationssicherheit wird im Zuge von DevOps zu einem wichtigen Baustein, für erfolgreiche Softwareprojekte.

Zusammenarbeit

In der DevOps-Kultur steht Zusammenarbeit im Vordergrund. Teams arbeiten eng zusammen, um Softwareprojekte von der Idee bis zur Veröffentlichung zu begleiten. Dies führt zu schnelleren Entwicklungszyklen und kürzeren Markteinführungszeiten.

Automatisierung

Automatisierung spielt eine entscheidende Rolle. Durch Automatisierung von Entwicklungs- und Bereitstellungsprozessen werden menschliche Fehler minimiert, und die Softwarequalität verbessert sich.

Kontinuierliche Überwachung

Kontinuierliche Überwachung und Anpassung sind Schlüsselfaktoren. Teams überwachen ständig die Leistung von Anwendungen und greifen bei Problemen sofort ein. So wird sichergestellt, dass die Software immer optimal funktioniert.

Feedback

Die DevOps-Kultur betont auch die Bedeutung von Feedback. Durch schnelle Iterationen und enge Zusammenarbeit mit den Endnutzern kann Software kontinuierlich verbessert werden.

Wie wir Ihr Unternehmen unterstützen können

Die optimale Kombination von Denkweisen, Praktiken und Tools machen DevOps zu einem wichtigen Modell in der heutigen Softwareentwicklung. Durch die konsequente Berücksichtigung der Denkweisen von DevOps können Sie Ihre Weiterentwicklungen und Verbesserungen von Produkten schneller umsetzen. Dank dieser schnellen Reaktionsfähigkeit können Sie sich einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Unsere Spezialisten stehen Ihnen bei Fragen und Angelegenheiten rund um das Thema DevOps zur Verfügung. Wir helfen Ihnen dabei, entsprechende Prozesse und Vorgehensweisen mit einem eingespielten DevOps-Team umzusetzen, um schnellere Software-Releases sowie kürzere Problemlösungszeiten erzielen zu können.

Ihre Vorteile:

  • Sie bekommen Software häufiger
  • Ihre Anwendungen haben eine bessere Qualität
  • Sie vermeiden Engpässe durch produktionsähnliche Tests
  • Sie vermeiden Ausfälle kritischer Infrastrukturen
  • Sie können sich schnell an den Markt und Wettbewerb anpassen
  • Verbesserung der MTTR (Mean Time To Recover oder auch mittlere Reparaturzeit)
Über uns Jan-Philip Faltin BWS Consulting Group

Sie haben noch Fragen?​

Sie interessieren sich für unsere DevOps-Angebote? Dann kontaktieren Sie uns über das Formular. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.